Was wir kosten

korrekt.me setzt auf eine transparente Preisgestaltung. Da wir nach Anzahl der Zeichen und nicht nach aufgewendeten Stunden abrechnen, erleben Sie bei uns keine bösen Überraschungen. Bereits beim Erteilen eines Auftrags wissen Sie genau, welche Kosten auf Sie zukommen.

Im Vorfeld müssen Sie sich entscheiden, ob Sie ein Lektorat oder ein Korrektorat für Ihren Text wünschen. Die Unterschiede haben wir hier für Sie zusammengestellt. Wenn Sie sich unsicher sind, beraten wir Sie gerne ganz individuell. Da ein Lektorat zeitaufwändiger als ein Korrektorat ist, sind die Preise etwas höher.

Oder möchten Sie einen diktierten Text von uns erfassen lassen? Dann ist das Korrektorat natürlich bereits im Preis inbegriffen.

Foto: Rainer Sturn / pixelio.de

Keine Vorkasse – keine bösen Überraschungen

Anders als bei anderen Anbietern müssen Sie bei korrekt.me keine Vorkasse leisten. Zusammen mit den Korrekturen erhalten Sie von uns eine Rechnung mit ausgewiesener Mehrwertsteuer. Sie können anschließend innerhalb von 14 Tagen per Überweisung oder bequem via PayPal zahlen.

 

... Preise Korrektorat

... Preise Lektorat

... Preise Transkription

... Preise Texterfassung